Was ist Aloe Vera

Was ist Aloe Vera? 

Hier sehen Sie einen ausgewachsenen Blattes der Aloe-Vera-Pflanze. Sie können sehen, fast das gesamte Blatt besteht aus dem Gel. Das Äußere ist nur ein Bruchteil der Gesamtsumme.Jedoch in der dünnen Haut, existieren viele wirkungsstoffe. Die ganze Blatt Aloe-Vera-Produkte unterscheiden sich von den inneren Gel-Produkte. Das ganze Blatt ist oft gefiltert. So erhalten Sie einen guten Aloe-Produkt! Ein ganzes Blatt der ausgewachsenen Blättern oder innere Filet-Gel.  Hoher Anteil an Polysacchariden bedeutet ein besseres Produkt. Doch das Produkt made in den guten Weg! Die Aloe Vera Polysacchariden oder ihre ursprüngliche molekulare Struktur sind noch zu. Außerdem sind, ohne Zusatz von Polysacchariden nicht aus der Aloe abgeleitet.Darüber hinaus sind die Polysaccharide nur einen kleinen Teil, etwa 5-12% der gesamten Stoffe im Gel. (Dutch Courage enthalt garantiert ueber 10%!!)

Das Gel (das Gel im Blatt) für ca. 99,5% Wasser und 0,5% Feststoffen. Die neuesten Studien zeigen, dass die Verwendung der beiden Substanzen aus dem Gel wie die Zeitschrift am wirksamsten Pflegeprodukte, wenn aus der (S) TTS-System. Es machte einen Unterschied, der man die Aloe Vera zu verwenden. 

Kein Zusatz von Wasser. 
100% natürliche Aloe. 
Erst durch den Einsatz von realen Zutaten. Nein "Füllstoffe". 
Verarbeitete bei Raumtemperatur. 
Der Zusatz von Farben, Aromen, Düfte etc. 
Jede Charge getestet und von unabhängigen Labors zertifiziert. 
Alle Materialien, zertifiziert vom International Aloe Science Councel. 
Enthält den höchsten Anteil Glykoprotein (Enzyme), Aminosäuren und Polysacchariden. 
Nicht an Tieren getestet. 
Made with TDH (Texas Department of Health) nach dem Lebensmittelrecht! Also für Sie absolut sicherste Weg. 
Die Aloe ist organisch von der Regierung (USDA, qai) genehmigt. 


Temperaturempfindlichkeit 

Wichtig ist auch die Temperatur, bei der die Aloe verarbeitet wird. Maximum bei Raumtemperatur. In den USA gibt es Stimmen, die zwischen dem, was ist "kalt" Stabilisierung heißen und kühlen Stabilisierung zu unterscheiden. 

Kälte ist nicht kalt! Diese Verarbeitung Amtszeit ist 75-85 ° C! Die mikrobiologische Untersuchung zeigt, dass die Tätigkeit der Aloe Vera Zutaten verschwindet beim Erhitzen oberhalb von etwa 60 Grad Celsius. Viele der wichtigen Stoffe (vor allem die Enzyme zum Abbau unserer Nahrungsmittel und der richtigen Nährstoffe release) haben einen Teil ihrer Kraft verloren. 

Cool Stabilisierung bedeutet bei Raumtemperatur verarbeitet: 20-22 ° C. Alle originalen Materialien sollten in ihrer ursprünglichen Struktur in der Aloe Vera zu übermitteln sind, für einen guten Einfluss beendet. Studien belegen, dass es die Zusammenarbeit aller Zutaten in der Aloe Vera Pflanze auftreten. Isolation oder Unterlassung der Zutaten hat einen negativen Einfluss auf die Qualität. 

Die Operationen 

Ein Aloe Vera Blatt ist auf unterschiedliche Weise bearbeitet. Das Produkt, das Sie stärkt sie können nach Marke variieren. Dies ist nicht nur auf Unterschiede in der Zeit der Ernte (die Monate, viel Regen, trockene Periode), sondern auch, wo die Pflanze in den Boden und die Pflanze wächst. Ist es eine saubere Umwelt, etc. 

Es ist auch zu berücksichtigen, zu einer Kontamination durch Bakterien in der Anlage und zur Zeit. Diese Bakterien werden entfernt, wenn man will das Produkt haltbar zu machen. 

Ein Aloe Vera Saft schmecken kann unterschiedlicher Herkunft und Farben. Wenn Sie ein Aloe Vera Saft kaufen dieses Produkt ist leicht gelb gefärbt. Das hat absolut nichts gegen Oxidation (als einzelne behauptet), sondern auf die Tatsache, dass abgesehen von der inneren Gel auch "die gelbe Saft" haben sie verarbeitet. Die bittere gelbe Saft ist der intensive Teil der Aloe Vera.Der gelbe Saft ist nicht in dem Produkt enthalten ist absolut nicht der Geschmack so bitter. Ist in das Blatt Farben, die auch die Aloe. Fast immer "farblos" verkauft Aloe Vera. (Die Blätter sind immergrün! Und Aloe Saft ist so gut wie nie grün!). Der gelbe Saft, der zwischen der Spitze und der Klinge und das Gel ist und auch die Anthrachinon Aloe Emodin, Aloin und Mineralsalzen.Dieser Saft ist ca. 50% aller Aloe Vera Feststoffe. Es ist bekannt und erforscht, dass es ein Teil dieses anthrachinon, welche Zellen an arme bestrijden.Een gute Aloe Vera Saft sind noch einige der vorkommende Stoffe im Saft, weil versucht wird, die sicherlich einen positiven Beitrag!

Erhaltung 

Mit einem frischen Aloe-Vera-Produkt, das keine Konservierungsstoffe enthält oder nicht innerhalb von wenigen Stunden stabilisiert werden, um die Laktobazillen zu erhöhen und sauer go! Wenn Sie nicht wollen, zu kaufen oder Aloe-yughurt Aloe Vera, so dass Sie verwenden müssen zu stabilisieren und zu bewahren! Es gibt verschiedene Methoden, mit Konservierungsstoff Prozent (oder unnatürlich) im Bereich von 0,1% bis 3% wel2! Sie werden verstehen, dass ein Agent mit Konservierungsstoff 2% weniger wirksam als ein Produkt von 0,1%. Es ist auch viel kürzer als die Lebensdauer eines Produktes mit nur 0,1% Nachteile Suspension. 

Aloe Saft 

Also von allen "gelbe Saft" verwendet zu laufen (die Spitzen der Blätter, die nicht enthalten, Gel), so erhält man ein Produkt, das Weiß-transparente Farbe. Leider fehlt diesem Produkt einen wesentlichen Teil der Mineralsalze und Anthrachinon. Da Forschung hat bewiesen, dass diese Stoffe in sehr geringen Dosen sind für uns gut. Pure Abführmittel in ihrer Arbeit aber die richtige Kombination mit anderen Substanzen, Aloe vera, haben diese Stoffe eine positive Wirkung auf unseren Körper. Es ist eine teure und komplizierte Art, die guten und schlechten Stoffen Trennung ohne Beeinträchtigung der Struktur. Ein Aloe-Vera-Produkt ist nicht ganz weiß.